Hygieneprüfung an Trinkwasseranlagen nach VDI 6023

Die Richtlinie VDI 6023 gilt für alle Trinkwasseranlagen auf Grundstücken und in Gebäuden. Ziel der Richtlinie ist die Sicherstellung der einwandfreien Trinkwasserqualität. Mögliche Beeinträchtigungen können durch mikrobiologische, chemische oder physikalisch-chemische Veränderungen entstehen, die sich wiederum auf die Gesundheit der Nutzer negativ auswirken können. Der Betreiber einer Trinkwasser-Installation hat deshalb eine besondere Verantwortung und sollte die Anlage schon in der Planungsphase unter Hygiene-Gesichtspunkten kritisch prüfen lassen. Denn Trinkwasser ist unser Lebensmittel Nr. 1.

Wir sind zertifizierte Sachverständige nach VDI 6023 und verfügen über das hygienisch-technische Fachwissen, um Ihre Trinkwasseranlage zu prüfen.